Wanderung – Alpe Adria Etappe 1 nach Heiligenblut


Im September 2018 wanderten Linde und Karsten die ersten fünf Etappen des wunderschönen Alpe Adria Trails (Fernwanderweg), der insgesamt von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe (am Großglockner) über mehr als 700 km bis an die Adria nach Triest verläuft. Außer auf der für uns …

Mehr lesen

Fernwanderweg Alpe Adria Etappe 1 nach Heiligenblut Video

Das Video zeigt Ihnen Ausflugziele, das Reiseziel der Wanderung, einen Routenplaner, den Streckenverlauf oder touristische Highlights und Sehenswürdigkeiten. Zusätzlich geht man meist auch auf die Anfahrt sowie Übernachtungsmöglichkeiten ein.

Warum ist Wandern so wohltuend

Wandern gehört zu den Sportarten oder Freizeitbeschäftigungen und ist eine Form des Gehens, welche man in der freien Natur durchführt. Denn Laufen in der Natur ist im Besonderen in den Gegenden, die in Alpennähe sind, ausgesprochen beliebt. Außerdem ist es für diese Regionen ebenso ein bedeutsamer Wirtschaftsfaktor des Sommertourismus, und trotzdem nicht an das Gebirge gebunden. Inzwischen sind im gesamten Europa nahezu alle landschaftlich reizvollen Regionen fast komplett durch gepflegte und markierte Wanderwege erreichbar.

Gehen über Stock und Stein ist gegenwärtig sehr trendy und ist, neben Joggen, eine der beliebtesten Outdoor-Aktivitäten der Deutschen. Inzwischen laufen die Deutschen keineswegs nur in den Ferien. Stattdessen erfreuen sie sich an der Natur auch in der Freizeit bzw. zum Wochenendausflug zu Fuß. Schließlich sind auch viele junge Menschen von dieser Outdoor-Aktivität Wandern fasziniert, auf keinen Fall nur die Generation 50+. Zudem sorgen zahlreiche Gebirgs- und Wandervereine dafür, dass wir mittlerweile ein fast lückenloses Wandervergnügen nicht nur in Deutschland genießen können.

Das Wandern ist keineswegs nur eine Bewegung per pedes. Unabhängig davon ist Gehen über Stock und Stein gleichermaßen heilsam für Kreislauf, Muskulatur, Immunsystem, Stoffwechsel & Herz. Obendrein ist es wohltuend und entspannend für Leib und Seele. Ohnehin ist das Wandern ein Sport ohne Leistungsdruck. Des weiteren ist das Gehen über Stock und Stein ausnahmslos ein tolles Erlebnis in der Natur. Vielleicht ist Wandern auch bloß eine grundlegende Wissbegierde, die schon die Ahnen in die Ferne zog. Denn das langsame Laufen ist, im Gegensatz zum üblichen ehestmöglichen Erreichen des Reiseziels, vielmehr eine wohltuende und langsame Sache.

Beschreibung des Fernwanderweges Alpe Adria Etappe 1 nach Heiligenblut

Wanderwege in Deutschland zählt man zu den bevorzugtesten touristischen Ausflugszielen. Außerdem sind sie bekanntermaßen die am Besten beschriebenen Wege für Ihr Outdoor Hobby Wandern weltweit. Deswegen stellen wir Ihnen heute die Wanderstrecke, ebenfalls bekannt als, Alpe Adria Etappe 1 nach Heiligenblut vor. Auf jeden Fall hoffen wir, dass Sie auch so enthusiastisch sind, wie wir es waren.

Also heißt es die Wanderschuhe geschnürt & den Rucksack eingepackt und die Wanderung auf dem Fernwanderweg Alpe Adria Etappe 1 nach Heiligenblut kann losgehen.

Mehr zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"