Was dürfen Wanderschuhe kosten?

Verabschiedet sich der Winter endlich, halten es viele Wanderliebhaber in ihren Häusern nicht mehr aus. Endlich wieder raus in die Natur! Das richtige Schuhwerk ist dann natürlich unverzichtbar. Aber worauf muss man überhaupt beim Kauf von Wanderschuhen genau achten? Und wie teuer dürfen diese sein?

Wo gehen Sie wandern?

Bevor Sie wahllos irgendwelche Wanderschuhe anprobieren, sollten Sie sich die Frage stellen für welchen Zweck sie diese hauptsächlich benötigen? Wandern Sie gerne im Mittelgebirge oder bevorzugen Sie eher ausgiebige Trekkingtouren durch die Alpen? Zumal einige Wanderer ihre Schuhe ebenso gerne als Winterschuhe nutzen oder diese anziehen, wenn es mit dem Hund in den Wald geht. Es ist bedeutend den Verwendungszweck vor dem Schuhkauf festzulegen, denn so finden Sie heraus, welche Modelle die passenden sind.

Bestseller und empfehlenswerte Wanderschuhe

Welche Produkte empfehlen Anwender?

Die folgende Auswahl berücksichtigt die 5 bekanntesten Qualitätskriterien. Beispielsweise Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Und zwar nach Preis aufsteigend sortiert:

AngebotBestseller Nr. 1
Jack Wolfskin Herren Vojo 3 Texapore Low M Outdoorschuhe, Khaki/Phantom, 43 EU
  • Wanderschuh für Tagestouren
  • wasserdicht, atmungsaktiv
  • gut dämpfende, robuste Wandersohle
AngebotBestseller Nr. 2
CMP – F.lli Campagnolo Herren Rigel Low Shoe Wp Trekking- & Wanderhalbschuhe, Türkis (Indigo-Marine 02lc), 42 EU
  • Der ideale Gefährte auf Wander- und Spazierwegen in den Bergen.
  • Sohle aus EVA und Gummi.
  • WATERPROOF RIPSTOP.
AngebotBestseller Nr. 3
Jack Wolfskin Herren Downhill Texapore MID M Outdoorschuhe, Black/Lime,44 EU
  • Wanderschuh für Tagestouren
  • wasserdicht, atmungsaktiv
  • guter Halt
AngebotBestseller Nr. 4
Jack Wolfskin Herren Vojo 3 Texapore MID M Outdoorschuhe, Black/Burly Yellow XT, 43 EU
  • Wanderschuh für Tagestouren
  • wasserdicht, atmungsaktiv
  • gut dämpfende, robuste Wandersohle
AngebotBestseller Nr. 5
CMP Damen Rigel 3Q12946, Trekking- & Wanderhalbschuhe, Grau (Grey-Fuxia-Ice 103Q), 41 EU
  • Rigel Mid WMN - ein Damen Trekkingstiefel von der Marke CMP
  • ausgerüstet mit der ClimaProtect Technologie bieten Ihnen die Schuhe jede Unterstützung, die Sie brauchen
  • profitieren Sie von der hohen Atmungsaktivität der Schuhe und genießen Sie das tolle Trageklima
AngebotBestseller Nr. 7
Lowa Renegade GTX Damenschuhe Wanderstiefel Grau, Schuhgröße:EUR 41.5 | UK 7.5
  • Lowa Renegade GTX Damenschuhe Wanderstiefel Grau
  • Hersteller: Lowa
  • Modellname: Renegade GTX

Neuerscheinungen und Angebote im Bereich Wanderschuhe

Brandneu und eben erst auf dem Marktplatz erschienen. Auf jeden Fall sollten Sie sich diese Produkte anschauen.

Welche Wanderschuhe werden am häufigsten gekauft?

Eine Empfehlung ist nur so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb präsentieren wir Ihnen täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder entsprechenden Kategorie. Deswegen zeigen wir das Ergebnis in der Bestseller-Liste.

Auf optimale Passform achten

In einem Wanderschuh sollte die Ferse stets fest sitzen. Zudem sollten die Zehen noch einen Daumenbreit Platz zur Verfügung haben. Des Weiteren ist es wichtig darauf zu achten, dass der Mittelfuß einen guten Halt im Wanderschuh hat.

Wie teuer ist ein guter Wanderschuh?

Bei Wanderschuhen handelt es sich in der Regel immer um aufwendig verarbeitete Schuhe, die Wanderliebhabern bei guter Pflege einige Jahre treu ergeben sind. Doch, wie bei vielen anderen Dingen auch, hat hier ebenfalls Qualität stets seinen Preis. Ein vernünftiger Schuh dieser Schuh dieser Art kostet demnach immer mindestens 150,00 Euro.

Ein Wanderstiefel kann da auch schnell um die 170,00 Euro kosten. Nach oben hin, sind da hingegen kaum Grenzen gesetzt. Beim Kauf gilt es aber stets daran zu denken, dass ein hochwertiger Wanderschuh, bei regelmäßiger guter Pflege, auch problemlos um die zehn Jahre getragen werden kann. Es gibt einige Modelle, die sich bei Bedarf einfach neu besohlen lassen können. Das wiederum führt zu einer noch längeren Haltbarkeit des Schuhs.

Wanderschuhe richtig pflegen

Da Wanderschuhe nun einmal ihren Preis haben, gilt es diese regelmäßig richtig zu pflegen. Das Innenmaterial solcher Schuhe lässt sich am ehesten mit einem Multifunktionshemd für die Füße vergleichen. Schwitzen die Füße gilt es also das Innenleben des Wanderschuhs zu reinigen. Einfach den Schuh zur Hälfte mit Wasser füllen und das Ganze mit Seifenlauge auswaschen. Danach das Ganze abtupfen und zum Trocknen an die frische Luft stellen. Außen hingegen gilt es regelmäßig Lederfett oder Wachs einzusetzen. Mit Hilfe eines Imprägnier-Sprays ist es außerdem möglich zusätzlich für ein wenig Pflege zu sorgen.

Grundsätzlich gilt bei Wanderschuhen, wie bei anderen Schuhen auch: Je mehr Leder verarbeitet wurde, desto mehr Pflege braucht dieser Schuh.

Mehr zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"