Wandern in der Vulkaneifel bei Bettenfeld eine ca.14,5 km Strecke

Dieses ruhige Video zeigt Impressionen einer Wandertour bei Bettenfeld in der Vulkaneifel
(ca.14,5 km).

Wir wandern von Bettenfeld runter zum Prembach und gelangen zur Dreisborn Mineralquelle. Von hier geht es weiter zum Horngraben …

Mehr lesen

Wanderweg in der Vulkaneifel eine ca.14,5 km lange Strecke im Video

Das Video zeigt Ihnen den Streckenverlauf, das Reiseziel der Wanderung, einen Routenplaner, touristische Höhepunkte und Sehenswürdigkeiten beziehungsweise Ausflugziele. Ebenfalls geht man vielmals auch auf die Anfahrt sowie Unterbringungsoptionen ein.

Weswegen ist Wandern so wohltuend

Das Wandern ist auf keinen Fall nur eine Fortbewegung zu Fuß. Vielmehr ist zu Fuß gehen in der Natur gleichermaßen wohltuend für Kreislauf, Muskulatur, Immunsystem, Stoffwechsel und Herz. Zudem ist es entspannend und wohltuend für Ihren Körper und für Ihren Geist. Schließlich ist Wandern ein Sport ohne Erfolgszwang. Schließlich ist das Gehen über Stock und Stein stets ein schönes Erlebnis in der Natur. Vielleicht ist Wandern auch lediglich die prinzipielle Neugierde, die auch schon unsere Vorfahren in die Ferne lockte. Denn Bergwandern ist, im Kontrast zu dem normalen schnellstmöglichen Erreichen des Reiseziels, eher eine wohltuende und gemächliche Sache.

Laufen in der Natur ist gegenwärtig sehr angesagt und ist, zusätzlich zum Joggen, eine der geschätztesten Outdoor-Aktivitäten der Deutschen. Inzwischen laufen die Deutschen keinesfalls nur in den Ferien. Statt dessen genießen sie die grüne Lunge auch in Ihrer Freizeit oder zu einem Wochenendausflug per pedes. Ohnehin sind auch immer mehr jüngere Menschen von der Outdoor-Aktivität Wandern begeistert, auf keinen Fall nur die Bestager. Außerdem sorgen sehr viele Gebirgs- und Wandervereine dafür, dass wir mittlerweile ein vollständiges Wandervergnügen in Deutschland auskosten können.

Wandern zählt man zu den Sportarten bzw. Hobbys und ist eine Form des Laufens, welche man in der Natur verrichtet. Denn Laufen in der Natur ist insbesondere in den Ländern, die nah an die Alpen grenzen, ausgesprochen beliebt. Außerdem ist es für diese Gebiete ebenfalls ein zentraler Wirtschaftsfaktor des Sommertourismus, und trotzdem nicht an die Berge gebunden. Zudem sind überall in Europa nahezu alle landschaftlich faszinierenden Regionen größtenteils durch gepflegte und gekennzeichnete Wanderwege erschlossen.

Beschreibung des Wanderweges in der Vulkaneifel eine ca.14,5 km lange Strecke.

Wanderwege in der BRD zählt man zu den bevorzugtesten touristischen Ausflugszielen. Außerdem sind sie bekanntermaßen die am Besten ausgebauten Wanderpfade für Ihr Outdoor Hobby Wandern im internationalen Vergleich. Deswegen stellen wir Ihnen heute die Wanderstrecke in der Vulkaneifel eine ca.14,5 km lange Strecke vor. Umso mehr wünschen wir uns, dass Sie auch so fasziniert sind, wie wir es waren.

Wir sagen schnüren Sie die Wanderschuhe, packen einen Rucksack und eine Wanderung auf dem Wanderweg in der Vulkaneifel eine ca.14,5 km lange Strecke könnte losgehen.

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"