Wandern auf dem Jakobsweg der Via Podiensis GR 65


Die Via Podiensis ist der bekannteste der vier historischen Jakobswege durch Frankreich. Der Weg verläuft in weiten Teilen auf dem Fernwanderweg GR 65. Beginnend in Le Puy-en-Velay führt die Via Podiensis bis nach Saint-Jean-Pied-de-Port in den Pyrenäen, wo ihr Ende sogleich …

Mehr lesen

Beschreibung des Fernwanderweges der Via Podiensis GR 65 in Frankreich

Wanderwege in ganz Europa zählen zu den begehrtesten touristischen Ausflugszielen. Außerdem sind sie wirklich die am Perfektesten beschriebenen Wege für das Outdoor Hobby Wandern weltweit. Daher stellen wir Ihnen nun die Wanderstrecke, gleichermaßen bekannt als, einer der vier Jakobswege der Via Podiensis GR 65 vor. Schließlich hoffen wir, dass Sie genauso fasziniert sind, wie wir vor einiger Zeit.

Warum ist Wandern so heilsam

Das Wandern ist keineswegs nur eine Fortbewegung zu Fuß. Vielmehr ist das zu Fuß gehen in der Natur gleichermaßen heilsam für Kreislauf, Muskulatur, Immunsystem, Stoffwechsel und Herz. Des Weiteren ist es entspannend & heilsam für Ihren Körper und für Ihren Geist. Ohnehin ist Wandern ein Sport ohne Leistungsdruck. Schließlich ist das Laufen unter freiem Himmel immer ein tolles Erlebnis in der Natur. Vielleicht ist Wandern auch bloß die grundlegende Neugierde, die schon unsere Vorfahren in die Ferne gezogen hat. Denn das langsame Laufen ist, im Gegensatz zu dem gewöhnlichen baldmöglichsten Erreichen eines Reiseziels, mehr eine wohltuende und gemächliche Angelegenheit.

Wandern gehört zu den Sportarten beziehungsweise Freizeitaktivitäten und ist eine Art des Gehens, welche man in der freien Natur durchführt. Denn Wandern ist ganz besonders in den Gegenden, die sich in Alpennähe befinden, außerordentlich beliebt. Außerdem ist es für diese Regionen auch ein bedeutsamer Wirtschaftsfaktor des Sommertourismus, und trotzdem nicht an die Berge gebunden. Zudem sind in ganz Europa nahezu alle landschaftlich ansprechenden Regionen weitgehend durch gepflegte und gekennzeichnete Wanderwege erreichbar.

Gehen über Stock und Stein ist gegenwärtig sehr trendy und ist, neben Joggen, eine der bevorzugtesten Outdoor-Aktivitäten der Deutschen. Inzwischen laufen die Deutschen keinesfalls nur in den Ferien. Stattdessen erfreuen sie sich an der grünen Lunge auch in Ihrer Freizeit oder zum Wochenendausflug per pedes. Unter dem Strich sind auch mehr und mehr jüngere Menschen von der Outdoor-Aktivität Wandern angetan, keinesfalls nur die Bestager. Darüber hinaus sorgen zahlreiche Gebirgs- und Wandervereine dafür, dass wir heutzutage ein flächendeckendes Wandervergnügen nicht nur in Deutschland auskosten können.

Fernwanderweg der Via Podiensis GR 65 Frankreich in einem Video

Das Video zeigt Interessenten die Strecke, den Bestimmungsort der Wanderung, einen Routenplaner, touristische Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten beziehungsweise Ausflugziele. Außerdem geht man häufig ebenfalls auf die Routen sowie Übernachtungsoptionen ein.

Also heißt es die Wanderschuhe geschnürt und den Rucksack gepackt und eine Wanderung auf dem Fernwanderweg der Via Podiensis GR 65 in Frankreich könnte losgehen.

[/toggle

Mehr zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"