Welche Schuhe sollte ich mit auf Reisen nehmen?

Wenn man seinen Koffer für den Urlaub packt, steht man oftmals ratlos vor dem Schuhregal und weiß nicht, welche Schuhe man am besten mitnehmen sollte. Verreist man mit dem Auto, kann die Auswahl durchaus großzügiger ausfallen, da man keine Gewichtsbeschränkung hat. Fliegt man jedoch per Flugzeug in den Urlaub, muss man in der Regel mit rund 20 Kilogramm Gepäck auskommen. Da nicht alles in den Koffer passt, sollten Sie nur die wichtigsten Schuhe mit auf Reisen nehmen.

Auch im Urlaub kann das Wetter unbeständig sein, weshalb man sich auf unterschiedlichste Situationen vorbereiten sollte. So hat man dann in jeder Gelegenheit ein Paar passende Schuhe dabei. Auch unternimmt man vielleicht unterschiedliche Aktivitäten in der Natur oder der Stadt. Damit Sie in Ihrem Urlaub gut vorbereitet sind und nicht zu viel Gepäck dabei haben, stellen wir Ihnen in diesem Artikel vier Schuhmodelle vor, die Sie auf jeden Fall einpacken sollten.

Freizeitschuhe – flexibel und bequem

Unverzichtbar auf Reisen sind Sneaker. Freizeitschuhe eignen sich ideal für die unterschiedlichsten Vorhaben. Ob Sie eine Runde in der Natur wandern gehen wollen, durch die Stadt spazieren und Sehenswürdigkeiten erkunden oder Shoppen und anschließend einen Kaffee trinken möchten – mit Freizeitschuhen ist alles möglich. Gute Freizeitschuhe sind bequem, sportlich und alltagstauglich. Es gibt Sie in den unterschiedlichsten Farben und aus verschiedenen Materialien.

In der Regel hat man zu Hause ein Lieblingspaar, welches man schon ordentlich eingelaufen hat. Dieses sollte auf jeden Fall mit in den Urlaub kommen. Praktischerweise können Sie die Freizeitschuhe gleich auf dem Flug tragen, so sparen Sie sich den Platz im Koffer und haben ein paar gemütliche Schuhe an. Durch die Flexibilität dieses Schuhmodells schlagen Sie gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Es ist durchaus möglich, mit Freizeitschuhen einfache Wanderungen zu unternehmen und Aktivitäten wie Fahrradfahren nachzugehen. Daher sind Sneaker das erste Paar wichtige Schuhe für Ihre Reise!

FlipFlops – leicht und praktisch

Besonders im Sommer unschlagbar sind FlipFlops. Die luftig leichten Badeschlappen sind gerade in heißen Regionen unverzichtbar. Die Füße bekommen stets Luft und man vermeidet Schweiß. Diese Schlappen eignen sich optimal, um an den Strand zu gehen oder auch im Hotel am Pool herumzulaufen. Man kann sie schnell an – und ausziehen, was einem beispielsweise beim Besichtigen von Tempeln in Asien zugutekommt, da man die Schuhe vor dem Betreten ausziehen muss.

Zusätzlich kann man die FlipFlops als Hausschuhe verwenden, wenn man Backpacking betreibt oder in Unterkünften in Gemeinschaftsduschen hygienisch unterwegs sein möchte. Die beliebten FlipFlops sind günstig und können problemlos auf kurzen Strecken getragen werden. Wer also in heiße Regionen reist oder ein Paar Hausschuhe benötigt, der kommt an einem Paar der luftigen Latschen nicht vorbei. Deshalb gehören auch Badeschlappen in Ihren Koffer.

Sandalen – bequem und luftig

Neben FlipFlops sind auch Sandalen für warmes Wetter sehr gut geeignet. Im Vergleich zu den Gummischlappen hat man in Sandalen besseren Halt und in der Regel auch eine dickere Sohle, die für höheren Tragekomfort sorgt. So kann man mit Sandalen auch mal längere Strecken zurücklegen, beispielsweise beim Erkunden einer Metropole. Besonders bequem sind Trekking-Sandalen. Diese sind aufgrund ihrer Optik gerade bei Frauen nicht sonderlich beliebt, können jedoch beim Trekking oder sportlichen Wasseraktivitäten wie Kajakfahren sehr nützlich sein. Hierbei ist es jedem selbst überlassen, für welches Modell man sich entscheidet. Plant man in seinem Urlaub eher in der Natur zu sein, kommen Trekking-Sandalen infrage.

Möchte man eher in der Innenstadt beim City-Trip unterwegs sein, reichen einfache und modische Sandalen aus. Grundsätzlich sollten Sandalen in Ihrem Gepäck nicht fehlen, wenn Sie eine Reise planen. Anders als bei geschlossenen Schuhen bleiben an heißen Tagen Ihre Füße trocken und schwitzen nicht. So lässt sich der Urlaub doch gleich noch besser genießen!

Schicke Schuhe für besondere Anlässe

Natürlich möchte man in seinem Urlaub nicht nur leger unterwegs sein. Vielleicht hat man einen Tisch in einem exklusiven Restaurant in der Stadt reserviert und möchte einen romantischen Abend mit seinem Partner verbringen. Dafür braucht man natürlich ein paar schicke Schuhe. Für Männer eignen sich am besten schlichte schwarze Lederschuhe.

Frauen können mit Ballerinas oder High Heels in der Regel nichts falsch machen. Doch nicht nur bei einem City-Urlaub, sondern auch bei einem Working Holiday Aufenthalt in Australien oder Neuseeland kann ein paar schicke Schuhe nicht verkehrt sein. Wer bei seiner Reise im fernen Ausland in einer schicken Bar oder einem Hotel arbeiten möchte, der braucht natürlich das passende Schuhwerk. Egal, ob Sie also auf Ihrem Trip arbeiten oder lediglich das Nachtleben genießen möchten, schicke Schuhe sind ein Must-have!

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"